Digitale Hochschullehre - Vom Best Practice zum Standard

Virtuelle Lehrangebote und technische Anforderungen

Am 28. und 29. Mai 2018 veranstalten die Einrichtungen Technische Informationsbibliothek, Deutsche Digitale Bibliothek, Leibniz Universität Hannover und E-Learning Academic Network (ELAN e.V.) auf Initiative der Kultusministerkonferenz (KMK) im Rahmen der Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ im Leibnizhaus in Hannover eine zweitägige Veranstaltung zum Thema Digitale Hochschullehre - Vom Best Practice zum Standard • Virtuelle Lehrangebote und technische Anforderungen. Es soll aufgezeigt werden, welche Vielfalt von Formaten inzwischen an den Hochschulen etabliert wurden. Mit den Teilnehmer*innen sollen vielfältige Aspekte einer zeitgemäßen Lehre diskutiert werden.