elan ev logo
Vertrieb kontaktieren

Ausschreibung Fellowships für digitale Prüfungen

Ausschreibung Fellowships für digitale Prüfungen

»Prüfung hoch III Drei« ist ein Kooperationsprojekt der FAU Erlangen-Nürnberg, der RWTH Aachen University und des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) in Kooperation mit dem Hochschulnetzwerk Digitalisierung der Lehre Baden-Württemberg (HND-BW). Das Projekt wird vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft im Rahmen seiner Jubiläumsinitiative »Wirkung hoch 100« gefördert. »Prüfung hoch III Drei« hat zum Ziel, Hochschulakteure bundesweit zu vernetzen, die in ihrem jeweiligen Kontext an Prüfungsinnovationen arbeiten – sowohl in bildungstechnologischer und didaktischer Hinsicht als auch mit Blick auf neue Ansätze der Einbindung verschiedener Stakeholder.

Für die Mitwirkung im Prüfungsnetzwerk schreibt »Prüfung hoch III Drei« Fellowships aus: Bewerben können sich Lehrende, Studierende und/oder Mitarbeitende in lehrunterstützenden Einrichtungen an staatlichen Hochschulen, die individuelle Ideen für digitale Prüfungen „out of the box“ entwickeln, umsetzen und durchführen möchten. In der ersten Generation werden 8-10 Fellows von einem Beirat ausgewählt. Die Fellowships sind mit jeweils 4.500 EUR dotiert. Anträge können bis 28.02.2022 eingereicht werden. Die vollständige Ausschreibung und das Antragsformular finden sich unter: https://pruefunghochdrei.de/ausschreibung/

Über die Fellowships hinaus richten sich Austauschformate, Informationsveranstaltungen und Workshops an alle, die am Thema digitale Prüfungen interessiert sind. Sehr gerne kann die Ausschreibung an Interessierte weitergegeben werden – über alle Hochschularten und Bundesländer hinweg.

© 2024 elan e.V.
elan ev logooffice@elan-ev.de
(04 41) 99 86 66 11

ORGANISATION