KI und Didaktik: Aktuelle Entwicklungen und Perspektiven zum Lehren und Lernen mit KI.

Veranstaltung am 15. Februar von 10:00 bis 11:30 Uhr, Referentin: Prof. Dr. Dana-Kristin Mah

Wie können wir KI sinnvoll für Lehren und Lernen nutzen? Der Vortrag gibt einen Überblick über den Status quo von KI in der Hochschullehre, thematisiert Potenziale und Herausforderungen von KI im Bildungskontext allgemein und insbesondere mit Fokus auf Didaktik. Dazu werden didaktische Einsatzmöglichkeiten (z. B. von generativer KI und Learning Analytics) in der Hochschullehre vorgestellt und Impulse für weiterführende Perspektiven skizziert.

Die Online-Veranstaltung wird in enger Zusammenarbeit des Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz (VCRP) mit dem Multimedia Kontor Hamburg (MMKH) und ELAN e.V. organisiert und durchgeführt. Die Veranstaltung findet im Rahmen des bundesweiten Projekts “Konzertierte Weiterbildungen zu künstlicher Intelligenz in der Hochschullehre” des Netzwerks Landeseinrichtungen für digitale Hochschullehre (NeL) statt und wird von der Stiftung Innovation in der Hochschullehre gefördert.

Weitere Informationen und Anmeldung: https://netzwerk-landeseinrichtungen.de/veranstaltung/ki-und-didaktik-aktuelle-entwicklungen-und-perspektiven-zum-lehren-und-lernen-mit-ki/

Porträt Norbert
Autor: Dr. Norbert Kleinefeld
office@elan-ev.de
(04 41) 99 86 66 11
crossmenu