elan ev logo
Vertrieb kontaktieren

Stud.IP stellt auf PHP 8 um - Was das für Stud.IP-Nutzer:innen bedeutet

In der ersten Hälfte des kommenden Jahres erscheint die neue Stud.IP Version 6.0 und bringt eine lang erwartete Änderung mit sich: Die Umstellung auf PHP v8.

PHP 8 führt zahlreiche Performance-Verbesserungen ein, die es zu einem mächtigen Werkzeug für die Webentwicklung machen. Kürzere Ladezeiten begeistern Nutzende und Betreibende gleichermaßen. Hervorzuheben sind aber auch die modernen Features von PHP 8, die den Entwicklungsprozess optimieren und dafür sorgen, dass sicherere und wartbarere Software geschrieben wird.

Die engagierte Stud.IP-Community arbeitet bereits seit vielen Monaten an dieser umfangreichen Umstellung, um den Stud.IP-Kern an die neue Version PHP 8 anzupassen. Mit fast 500 000 Zeilen Code allein für das Kernsystem ist dies eine herausfordernde Aufgabe, die im kommenden Jahr endlich Früchte tragen wird.

Die Anpassbarkeit von Stud.IP durch Plugins ist ein wesentlicher Faktor dafür, dass Stud.IP als LMS deutschlandweit so häufig und erfolgreich eingesetzt wird. Ohne die Stud.IP-Plugins könnten die Hochschulen ihre spezifischen Anforderungen nicht umsetzen. Diese Flexibilität hat aber auch ihre Kehrseite. Zwar sorgt die Stud.IP-Community dafür, dass das Stud.IP-Kernsystem auch beim Umstieg auf PHP 8 zuverlässig funktioniert. Aber wie können Sie sicherstellen, dass dies auch für Ihre Plugins gilt?

Sind meine Plugins PHP 8 kompatibel?

Um die PHP 8-Kompatibilität von altem PHP-Code automatisiert zu prüfen, wurden im PHP-Ökosystem Tools wie dieses entwickelt:

Die Konfiguration und die Interpretation der Ausgaben dieser Tools sind oft nur mit Fachkenntnissen verständlich. Zudem werden nicht alle Probleme erkannt oder falsch positive Ergebnisse ausgegeben. Hier sind manuelle Tests mit realen Daten und Fachwissen unabdingbar. Die Liste der notwendigen Anpassungen bei der Migration ist so lang, dass nur Fachleute in der Lage sind, die Kompatibilität sicherzustellen.

Wir bieten Ihnen einen umfassenden Test Ihrer Plugins auf Kompatibilität mit PHP 8 an. Unsere Entwickler:innen werden Ihre Plugins analysieren, Inkompatibilitäten identifizieren und beheben, um sicherzustellen, dass Ihre Plugins reibungslos mit der neuen Stud.IP-Version funktionieren.

Kontaktieren Sie uns jetzt und profitieren Sie von unserer Expertise. Schreiben Sie uns eine E-Mail: office@elan-ev.de

Wir stehen Ihnen jederzeit für Fragen oder Terminvereinbarungen zur Verfügung.

© 2024 elan e.V.
elan ev logooffice@elan-ev.de
(04 41) 99 86 66 11

ORGANISATION