elan ev logo
Vertrieb kontaktieren

E-Prüfungen

E-Prüfungen

Aufbau eines niedersächsischen Service für digitale Prüfungen

Das Ziel des Projekts ist es, eine nachhaltige Struktur zu schaffen, um den Einsatz digitaler Prüfungen an Hochschulen zu erleichtern und die Qualität der Prüfungen zu sichern. Es gilt dabei vor allem, die Last der Technik, Organisation und Betreuung von digitalen Prüfungen durch gezielte Kooperation in Hochschule.digital Niedersachsen für einzelne Hochschulen zu mindern. Der Fokus des Projekts liegt dabei auf E-Prüfungen, also digitalen Klausuren in einem kontrollierten Campus-Setting und Online-Prüfungen, die von Studierenden zuhause ohne Aufsicht geschrieben werden können.

Die direkte Betreuung der Lehrenden und Studierenden vor Ort verbleibt weiterhin bei den jeweiligen Hochschulen, während die Betreuung der technischen Systeme, des Supports und der Weiterentwicklung gebündelt werden. Hierfür sollen zwei technisch ausgereifte, sichere und stabile E-Prüfungssystem zentral in zwei Rechenzentren bereitgestellt werden, mit einem technischen Second-Level Support, der 12/6 im Bedarfsfall ansprechbar ist. Der gesamte Prozess zur Verankerung der E-Prüfungssysteme wird von einer zentralen Rechtsexpertise begleitet und unterstützt.

Für 2022 hat sich das Projekt folgende Ziele gesteckt:

  • Weniger Aufwand für Hochschulen bei digitalen Prüfungen durch gebündelte Dienstleistungen
  • Unterstützung von Hochschulen, die digitale Prüfungen nutzen wollen, aber nicht alle Anforderungen erfüllen können
  • Sicherer und zuverlässiger Aufbau von technischen Lösungen und Verfahren an den Hochschulen auch im rechtlichen Sinne
  • Verbesserte Qualitätssicherung und Kompetenzaufbau durch gemeinsame Verfahren und Wissensaustausch
  • Einfacherer Austausch von Lehrinhalten zwischen Hochschulen durch gemeinsame technologische Basis

Der ELAN e.V. unterstützt das Projekt in den Bereichen Rechtsexpertise und Entwicklung.


Ansprechpartner

Dr. Norbert Kleinefeld

Dr. Andreas Knaden

© 2024 elan e.V.
elan ev logooffice@elan-ev.de
(04 41) 99 86 66 11

ORGANISATION